Einfamilienhaus

Hier wurde verschiedene Lichtquellen benutzt, um stimmungsvolle Kontraste zu erzeugen. Die Anforderung war, in diesen Räumen Licht zur Entspannung, aber auch zur Ausführung bestimmter Aktivitäten zu erzeugen. Es entstand eine Kombination aus dekorativen und funktionalen Leuchten.

Durch das funktionale Licht erreichte man interessante Effekte durch Kontraste, die ein Gefühl von Lebendigkeit vermitteln, aber auch die notwendige Grundbeleuchtung erzeugen. Die dekorativen Leuchten fügen sich stimmungsvoll in dieses Konzept ein. Bewusst griff ich hier immer wieder zu runden, organisch geformten Objekten. Die Beleuchtung wurde so gewählt, dass sie die vorhandenen Raumqualitäten und den Dekorationsstil ergänzt.

ZURÜCK ZU THEMENWELTEN

„Die menschliche Wahrnehmung wird durch Licht entscheidend beeinflusst. Wir entwickeln für Sie Lichtkonzepte, welche die Einzigartigkeit von Architektur hervorheben, alle funktionalen Ansprüche berücksichtigen und gleichzeitig eine stimmungsvolle Atmosphäre schaffen.“